Utro Fikovit AG

Geschichte Utro Fikovit AG

Im Jahr 1855 wurde die historische Unternehmung Utro AG in Rotkreuz ins Leben gerufen. Seit dieser Zeit ist sie im Besitz der Familie Uttinger, die das Geschäft gewissenhaft und erfolgreich führte.

Die wesentlich jüngere Firma Josef Fischer Fikovit, wurde 1975 gegründet und einige Jahre später nach erfolgreichem Geschäftsgang in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.

Seit 1995 ist das traditionsreiche Unternehmen Utro AG Rotkreuz und die über zwanzigjährige Fikovit AG Hergiswil eine neue Gesellschaft unter dem Begriff -
Utro Fikovit AG Rotkreuz.

Die Büroräumlichkeiten der neuen Unternehmung wurde drei Jahre später nach Hergiswil NW übertragen. Auch die Produktionsstätte der Utro Fikovit AG ist verlegt worden. Neu wird in der leistungsfähigen Futtermühle in Emmenbrücke LU produziert.

Chronik

1855 Gründung Utro AG Rotkreuz ZG
1975 Gründung Einzelunternehmung Josef Fischer Fikovit
1987 Umwandlung der Einzelunternehmung in eine AG
1995 Zusammenschluss Fikovit AG und Utro AG zur Utro Fikovit AG
2000 Verlegung der Büroaktivitäten nach Hergiswil NW
2000 Verlegung der Produktion von Rotkreuz ZG nach Emmenbrücke LU

 

 
Die alte Futtermühle in Rotkreuz